Alternativen

Fair tragen

Ein Trend, der in der breiten Masse ankommt: öko-faire Kleidung
in (14.07.2009)

Essen kaufen ohne schlechtes Gewissen? Viele Menschen kaufen deswegen Bioprodukte. Aber shoppen gehen, ohne sich Gedanken machen zu müssen wie die Kleidung hergestellt wurde?

» mehr

Das „Anarchistenschwein" live

Concert for Anarchy: Rolltreppe Rückwärts. Rare Liveaufnahmen der Folkrockband Cochise
Cochise, das war der Name eines legendären Häuptlings der Apachen. Er starb 1874 im US-Bundesstaat Arizona. Cochise, so nannte sich auch eine 1979 gegründete anarchistische Folkrock­formation aus Dortmund. Sie war bis zu ihrer Auflösung 1988 - neben und nach Ton Steine Scherben - eine herausragende Band der Alternativ-Bewegung im deutschsprachigen Raum.
» mehr

Umstrittene Tourismusprojekte in Chiapas

big business auf Kosten der indigenen Bevölkerung?
Der an Guatemala grenzende mexikanische Bundesstaat Chiapas ist reich an Bodenschätzen, Süßwasser, biologischer Vielfalt, schöner Natur und Kulturen. Auf den ersten Blick scheint für die TouristInnen alles wunderbar zu sein: Wasserfälle, Regenwald, Ruinen, Kolibris, Brüllaffen, Aras, bunte indigene Trachten und ein beschauliches Landleben. Doch die Mehrheit der Bevölkerung kann nicht am Reichtum der Region teilhaben.
» mehr

Was ist eigentlich Basisdemokratie?

in (27.06.2009)

„Die Zeitung ist basisdemokratisch organisiert.". So steht es im Selbstverständnis der utopia. Aber was bedeutet „basisdemokratisch" bzw. „Basisdemokratie" überhaupt? Und worin unterscheidet sie sich von anderen Demokratieformen?

» mehr
Subscribe to Alternativen