Theorie

Soziale Bewegungen in Russland

Anarchismus, Antimilitarismus und die Kriege im Kaukasus. Ein Interview mit Vadim Damier
Dr. hist. habil. Vadim Damier (49) ist Sozial- und Politikwissen­schaftler. Er lebt in Moskau und ist aktives Mitglied der Föderation der Arbeitenden in Erziehung, Wissenschaft und Technik innerhalb der Konföderation Revolutionärer Anarchosyndikalisten (KRAS). Im Februar 2009 referierte er im Rahmen der von Connection e.V. und DFG-VK Hessen organisierten bundesweiten Veranstaltungsreihe „Machtproben im Kaukasus. Innenansichten aus Russland" bei Veranstaltungen in zehn Orten. Im Vorfeld seines Vortrags in Münster bot sich GWR-Redakteur Bernd Drücke die Gelegenheit zu einem Interview.
» mehr

Von Führern und Fans

Thüringer Forum deutete in Jena den 70. Jahrestag der Nazi-„Machtergreifung“ und offenbarte Ost/West-Diskussionsunterschiede

„Unser einstiges Geschichtsbild hat sich als Wunsch- und Trugbild erwiesen“, konzedierte der Faschismusforscher K

» mehr
Subscribe to Theorie