Archiv

Die NATO in Afghanistan

Vom Nation Building zur globalen Aufstandsbekämpfung
in (13.10.2006)

Der Text beschreibt die desaströse Situation in Afghanistan und wie sich der Auftrag der NATO dort immer mehr in Richtung Aufstandsbekämpfung entwickelt.

» mehr

Armee der Arbeitslosen

Sozialabbau als Rekrutierungshilfe der Bundeswehr
in (13.10.2006)

Der Artikel beschreibt, wie sich der rasante Sozialabbau förmlich als Rekrutierungshilfe für die Bundeswehr erweist und beleuchtet auch die üble Rolle der Arbeitsagentur in diesem Zusammenhang.

» mehr

USA - Erlassjahr 2015?

Der Kreuzzug zum Erhalt der Dollarhegemonie
in (21.08.2006)

Eine Studie über das Zusammenspiel zwischen Washingtons erodierender Vorherrschaft und dem "Krieg gegen den Terror", der nicht unwesentlich ein Kreuzzug zum Erhalt der Dollarhegemonie ist.

» mehr

CIMIC

Zivil-militärische Zusammenarbeit als Legitimations- und Effektivierungsinstrument deutscher Kriegspolitik
in (30.03.2006)

Der Artikel beleuchtet das Konzept der Zivil-militärischen Zusammenarbeit als Legitimations- und Effektivierungsinstrument deutscher Kriegspolitik.

» mehr

Intellektuelle Brandstifter

Die "Neuen Kriege" als Wegbereiter des Euro-Imperialismus
in (30.03.2006)

Eine Kritik der "Theorie" der "Neuen Kriege", die derzeit wesentlich zur Legitimierung westlicher Kriegseinsätze beiträgt und maßgeblich einer neokolonialen Politik Vorschub leistet.

» mehr

Effektiver Kolonialismus

Das zivil-militärische Besatzungsregime zur Ausbeutung Afghanistans
in (30.03.2006)

Der Deckmantel "Zivil-militärischer Zusammenarbeit" dient der Effektivierung westlicher Besatzungsregime ebenso, wie er nicht-militärische Konfliktlösungsansätze delegitimiert.

» mehr