CRISPR-Cas9

Hoffnung mit Nebenwirkungen

Neue Gentherapien gegen Krebs

Genome Editing an Keimzellen und Embryonen ist aufgrund ethischer Bedenken und methodischer Probleme noch weit entfernt von einer ersten klinischen Anwendung am Menschen. Somatisches Genome Editing an lebenden Menschen - mit nicht-vererbbaren Genomveränderungen - hat dagegen längst die Klinik erreicht.

www.gen-ethisches-netzwerk.de/publikationen/gid/242

 

» mehr
Subscribe to CRISPR-Cas9