Umwelt

Entgleist und verspätet:

Die fehlgeschlagene Reform der Deutschen Bahn

Noch vor wenigen Jahren warb die Deutsche Bahn mit einem Plakat, auf dem ein sich küssendes Pärchen zu sehen war. Dabei stand "Eigentlich wollte er den IC um 10.27, 11.27, 12.27 usw. nehmen." ...

» mehr

Ein stiller Rohrbruch

in (15.03.2004)

Im Hochland von Papua-Neuguinea, unweit der Grenze zum indonesischen Westpapua, liegt ein gebrochenes Rohr. In den Medien findet sich darüber - soweit ich feststellen kann - bisher nichts.

» mehr

Grüne Schleier?

Europäisches Umweltrecht und Legitimationsverlust

Über die rechtlichen und tatsächlichen Folgen der EU-Osterweiterung lässt sich trefflich streiten: Kommen jetzt PolInnen, EstInnen und SlowenInnen und schnappen uns auch noch die letzten Arbeitsplätze weg? Oder werden wir mal wieder bei denen einfallen und neben günstigen Liegenschaften sowie letzten Filetstücken zu privatisierender Unternehmen auch wichtige Gestaltungsmöglichkeiten demokratischer Selbstbestimmung okkupieren? Mit dem Beitritt haben sich die mittel- und osteuropäischen Länder verpflichtet, ca. 80.000 bis 90.000 Seiten an Normen, d. h.

» mehr

Rechte der Umwelt

Aus rechter Fürsorge um Natur und Volk entstand der Ökofaschismus
in (15.07.2003)

Wer das Blut rein halten will, beginnt mit der Säuberung des Bodens: "Wer die Forderung erhebt, die Grenzen für alle Asylbewerber und für alle anderen Ausländer zu öffnen,...

» mehr
Subscribe to Umwelt