Monatliches Archiv

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1995 | 1994 | 1992 | 1990 | 1986

„Die Beschleunigung der Zeit"

Zum revolutionären Umbruch in der DDR 1986 bis 1990. Ein Interview mit einem „eingeschworenen Feind unserer Gesellschaft": Wolfgang Rüddenklau (Umweltblätter) - Teil 1
Im Oktober 2009 haben Graswurzelrevolution-Koordinationsredakteur Bernd Drücke und GWR-Praktikant Christoph Krebber im Studio des Medienforums Münster eine Radio Graswurzelrevolution-Sendung zum Thema „20 Jahre ‘Wende' in der DDR" produziert, die im November im Bürgerfunk auf Antenne Münster (95,4 Mhz) ausgestrahlt und anschließend auf http://www.freie-radios.net/portal/content.php?id=30582 dokumentiert wurde. Telefonisch aus Berlin zugeschaltet war Wolfgang Rüddenklau (* 1. Mai 1953 in Erfurt). Wir drucken das Interview mit ihm in einer redaktionell bearbeiteten Version (GWR-Red).
» mehr

Effektiv undemokratisches Regieren

Output als Legitimationsquelle für politische Herrschaft
in (10.11.2009)

Im politischen Betrieb ist oft von „alternativlosen" Entscheidungen die Rede. Besonders häufig begegnet diese Phrase im Zusammenhang mit der europäischen Integration. Hier heißt es dann zutreffend: Die Europäische Union (EU) hat uns Frieden und Wohlstand gebracht. Es wird zu zeigen sein, warum aus diesem Satz für die Legitimation europäischer (und anderer) Herrschaft nichts folgt.

» mehr